Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Allgemein

Ehrenzeichen des Freistaats Bayern für Claudia Knoblich und Patrick Kutscheidt

Veröffentlicht: Samstag, 01.02.2020
Autor: Claudia Knoblich
Claudia Knoblich und Patrick Kutscheidt umrahmt vom Kreisverbandsvorsitzenden Jörg Laubenstein und dem Nürnberger Bürgermeister Christian Vogel

Im Namen des Bayerischen Staatsministers des Inneren, für Sport und Integration, Herrn Joachim Herrmann, verlieh der Nürnberger Bürgermeister Christian Vogel am Mittwoch, den 29. Januar 2020 im feierlichen Rahmen des Schönen Saals des Nürnberger Rathauses das Ehrenzeichen am Bande des Freistaats Bayern für 25-jährige aktive Dienstzeit bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft an Claudia Knoblich und Patrick Kutscheidt.

Claudia Knoblich trat als 16-jährige in die DLRG ein. Viele Jahre war sie im Jugend‑, Ausbildungs- und Einsatzbereich sowie der Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Seit 2014 steht sie als Beisitzerin des Vorstands dem Kreisverband beratend zur Seite, übernimmt viele administrative Aufgaben und engagiert sich weiterhin in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, ob auf Veranstaltungen zusammen mit ihrer Familie, mit der Erstellung von redaktionellen Beiträgen für Vereinszeitung, Homepage oder andere Medien, sowie dem Fundraising. Im November 2018 hat sie in der DLRG Stiftung Bayern als stellvertretende Vorsitzende und Schatzmeisterin weitere Verantwortung für die ehrenamtlichen Wasserretter übernommen.

Patrick Kutscheidt trat als 12-jähriger in die DLRG ein und absolviere rasch verschiedene Qualifikationen bis hin zum Wachleiter, Rettungsbootsführer und Rettungssanitäter. 2005 ließ er sich zum Technischen Leiter Einsatz wählen, bis heute hat er das Amt ohne Unterbrechung und mit großem Erfolg inne. Unter seiner Verantwortung leisten die Aktiven der Nürnberger DLRG jährlich weit über 12.000 Einsatzstunden in der Wasserrettung, dem Sanitätsdienst, dem Katastrophenschutz oder bei technischen Hilfeleistungen, so dass die DLRG seit mehr als zehn Jahren auch geschätztes Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Nürnberger Hilfsorganisationen ist.

Als DLRG freuen wir uns mit ihnen beiden über die Würdigung ihres Einsatzes, verbunden mit einem ganz herzlichen Dank für ihr weit überdurchschnittliches und lang anhaltendes Engagement für unseren Kreisverband.

E-Mail an Claudia Knoblich:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen  

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden